Stadtwald

Müllsammeln im Stadtwald

Leider nimmt die Umweltbelastung durch Müll in unseren Wäldern erheblich zu. Eine Entwicklung, die auch uns Jäger immer mehr beunruhigt. Wie schon unser Kreisjägermeister Guido Arndt am 24.02.2021 in der Mitteldeutschen Zeitung dargelegt hat, trägt "jeder eine Verantwortung, denn jeder möchte sich in einer sauberen, unversehrten Natur aufhalten."

 

Video Projekteröffnung Stadtwald

©Wochenspiegel und Supersonntag Wittenberg

 

Aus diesem Grund hat die Jägerschaft Wittenberg 2020 e.V. das Projekt "Müllsammeln im Stadtwald" initiiert und hierfür das im Wittenberger Stadtwald ansässige NABU - Zentrum als Projektpartner gewonnen.

Das Projekt unter der Schirmherrschaft unseres Oberbürgermeisters Torsten Zugehör startete am 01.03.2021 und endet am 09.04.2021.

Ziel ist es, so viele Säcke Müll wie möglich aus unserem schönen Stadtwald zu holen. Das Projekt soll außerdem dazu dienen, Familien, Jugendliche und Senioren zu aktivieren, in Zeiten der Pandemie in den Stadtwald zu gehen und sich hierbei aktiv für den Naturschutz einzusetzen.

 

Mit Hilfe aller Helfer soll der stadtnahe Lebensraum für die freilebenden Tiere sicherer werden, indem der herumliegende gefährliche Müll gesammelt und dem Entsorgungskreislauf zugeführt wird. Die an der Müllsammelaktion beteiligten Personen können an einer Verlosung von drei werthaltigen Preisen teilnehmen. Die Auslosung findet am 10.04.2021 um 15:00 Uhr statt. 

Müllsammeln /T.Buse

Die benötigten Müllsäcke erhalten interessierte Bürger von den Mitarbeitern des Stadtwaldvereins. Der Müll wird in einem bereitgestellten Container gesammelt. Die Anzahl der Teilnehmer und die ausgegebenen Müllsäcke werden dokumentiert, da von einer Vielzahl von Sponsoren für jeden gefüllten Müllsack 10,00 € spenden. Die erhaltenen Spenden werden zwischen dem NABU und der Jägerschaft Wittenberg 2020 e.V. geteilt und von uns für das Projekt "Rehkitzrettung" verwendet.

 

Wir bitten um Spenden auf das Konto des Natur- und Erlebniszentrum Stadtwald e.V. 

DE17 8055 0101 0101 0341 64 mit dem Kennwort: "Müll". Der NABU wird hierfür ab dem Betrag von 50,- € Spendenquittungen ausstellen.

Projektpartner:

Nabu logo

Logo Stadtwald

 

Die Preise präsentiert:

 

 

​​​​​​

Arsenal

​​​​​

 

 

KN

RA Buse

Kamera

Handy-Preis

Polar-Unite

 

 

Das Projekt unterstützt:

 

Molt+Männchen

junited AUTOGLAS

FINAS 2

 

 

DohrauSembach

 

 

Concordia Bullmann

            Bullmann GmbH

 

 

IB Felgentreu 2

Victoria Wittenberg

 

 

Royal Rangers

 

 
Gebäudereinigung Danzer GmbHPielorz EstrichbauAnhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycare
 
Pielorz EstrichbauAnhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbH
 
Anhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbHPielorz Estrichbau
 
EcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbHPielorz EstrichbauAnhalt Parkett