2. Wittenberger Jagdsymposium (SAFE THE DATE)

29. 09. 2022 um 09:00—15:00 Uhr

Die Jägerschaft Wittenberg 2020 läd zum 2. Wittenberger Jagdsyposium ein.

Das Symposium soll in diesem Jahr zu den Themenskoplexen "Wildtiermanagement, Jagdethik und Waidgerechtigkeit im 21. Jahrhundert unter der Schirmherschaft des Prof. Dr. Dr. habil. Sven Herzog stattfinden.

 

Nach der Begrüßung durch unseren Präsidenten Torsten Buse soll Herr Prof. Dr. Dr. Herzog zunächst zum Thema der Jagdethik referieren. Hiernach erfolgen weitere Vorträge von Herrn Prof. Dr. Hackländer, Frau Ruland, Herrn Dr. Melzheimer und Herrn Dr. Weise zur wildkölogischen Raumplanung, zur Wildtieren im Straßenverkehr und zu afrikanischen Ansätzen des pragmatischen Wildtiermanagements durch aktiven Dialog der Interessengrupppen.

 

Für alle Interessierten ist ab 15 Uhr eine 1,5-stündige Stadtführung durch Wittenberg unter dem Motto "Historie-Gegenwart-Moderne" geplant.

 

Wir bitten um Voranmeldungen hier oder per Mail an kontakt@jaegerschaft2020.de.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Stadthaus Wittenberg

Mauerstraße 18

06886 Luth. Wittenberg

 
 
Gebäudereinigung Danzer GmbHPielorz EstrichbauAnhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycare
 
Pielorz EstrichbauAnhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbH
 
Anhalt ParkettEcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbHPielorz Estrichbau
 
EcofloorMüller BohrtechnikHVG-UmzügeWGMFliesenleger Bantel & Weinhold GmbH & Co. KGHeiMömycareGebäudereinigung Danzer GmbHPielorz EstrichbauAnhalt Parkett